Liquid Silicone Rubber (LSR)

Anvulkanisierung von Flüssigsilikon

Liquid Silicone Rubber (LSR) steht für die Herstellung von Gummiteilen auf Basis von Flüssig-Silikon durch Vulkanisation.

In unserem Haus kombinieren wir sowohl die Technologie des klassischen Spritzgusses von Thermoplasten als auch die Vulkanisation von Silikon zu einem alles integrierenden Bauteil. Aufgrund seiner universellen Materialeigenschaften ist LSR vielseitig einsetzbar, erfordert jedoch durch seine niedrige Viskosität höchste Präzision und langjährige Erfahrung in der Anwendung. Mehreren Herausforderungen muss sich gestellt werden: Zum einen erfordert die Tatsache, dass bei Verwendung eines Thermoplastes Wärme aus dem Werkzeug entzogen, einem Silikon jedoch zur Vernetzung Wärme zugeführt werden muss, besonderes Fingerspitzengefühl. Zum anderen wird insbesondere im Bereich von hochkomplexen Hybridteilen in der Elektrotechnikindustrie oftmals das Anvulkanisieren von Dichtungen an Bauteile als Flüssig-Silikon gefordert. Zusätzlich müssen eventuell Schmelzrippen integriert werden, die aufschmelzen und sich mit der Kunststoffkomponente homogen verbinden.

Wir stellen uns diesen Herausforderungen und beherrschen die komplette Prozesskette lückenlos. Unter anderem stellt ein detailliert angepasstes Zylindermodul an der hauseigenen Spritzgießmaschine die geforderte Bauteilqualität sicher und ermöglicht die Herstellung kompletter Baugruppen sowie serienreifer Prototypenteile wie Stecker, Steuerungsdeckel und Elektronikschalter.

Empfehlen Sie uns bitte weiter!