Ihr Vorteil: Kostensenkung

Kegelmann Technik als Teil Ihrer Wertschöpfung

Kosten sparen möchte jeder. Nur billiger ist uns aber zu einfach und zu kurzsichtig.

Wir sehen uns als integrierten Teil Ihrer Wertschöpfungskette und bringen – in enger Abstimmung mit Ihrer Entwicklungsabteilung – auf jeder Stufe der Produktentwicklung nach Eingang Ihrer Idee bis zur absoluten Seriennähe jeweils das optimale Verfahren unter Kosten- und Qualitätsgesichtspunkten zum Einsatz. Nicht immer, aber immer öfter schaffen wir es sogar, die Qualität zu steigern und gleichzeitig Kostensenkungspotentiale im fast sechsstelligen Bereich zu realisieren. Eine Zusammenarbeit mit Kegelmann Technik bietet viele Vorteile. Ausgangspunkt ist Ihr CAD-Datenmodell, das mit dem additiven Technologiewissen unserer Ingenieure angereichert wird. Ihr Produkt oder zumindest Zwischenstufen der Fertigung werden vollständig werkzeuglos ausgeführt, dadurch sind auch kleine Stückzahlen nicht nur wirtschaftlich, sondern bei ganzheitlicher Betrachtung enorm profitabel. Eine schnelle Anpassung der Konstruktion ohne teure Werkzeugherstellung ermöglicht die iterative Verbesserung. Die freie Skalierbarkeit erspart es Ihnen, Baureihen zu bilden. Lieferzeiten verkürzen sich auf ein Minimum, Dokumentation und Ersatzteilbevorratung reduzieren sich auf den Datensatz.

Wenn man es außerdem schafft, durch additives Denken und Fertigung in einem Stück Funktionen in das Bauteil zu integrieren, somit Montagekomponenten zu reduzieren, steigen Ihre Kosten- und Wettbewerbsvorteile rasant. Dieses additive Denken und die digitale Prozesskette liegt uns im Blut. Unsere Ingenieure unterstützen Sie gerne bei der Realisierung Ihrer Kosten- und Wettbewerbsvorteile.

Empfehlen Sie uns bitte weiter!