Werde unser Held von morgen

Auf der Suche nach einem erfolgreichen Start ins Berufsleben?

Hohe Mitarbeiterqualifikation, Führungskompetenz und eine geringe Fluktuation garantieren Stabilität. Ermöglicht wird dies bei Kegelmann Technik durch ständige Aus- und Weiterbildung, eine transparente Kommunikation auf allen Ebenen und die Wertschätzung jedes Einzelnen. Die Übernahme von Verantwortung ist eine Selbstverständlichkeit; effizientes und zielgerichtetes Arbeiten prägt dabei jedes Handeln und bringt so hochmotivierte und engagierte Mitarbeiter hervor.

Auch die Führung und Ausbildung von Nachwuchskräften sehen wir als Verantwortung, der wir uns mit Freude stellen.

Annahmeschluss für die Bewerbungen zum Ausbildungsbeginn am 01.08. ist immer der 31.03. des vorangegangenen Jahres.

Unsere Anforderungen:

  • Realschulabschluss Durchschnitt mind. Note 3
  • Hauptschulabschluss Durchschnitt mind. Note 2
  • Technisches Verständnis
  • Einsatzbereitschaft

Bewerbungen gehen bitte an:
Kegelmann Technik GmbH

Gutenbergstraße 15
63110 Rodgau-Jügesheim

oder per Mail an: /cp2019

Industriekauffrau /-mann

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Anforderungen: kaufmännisches Denken und wirtschaftliches Verständnis, sorgfältige und organisierte Arbeitsweise, kunden- und serviceorientierte Denkweise

Technische/r Produktdesigner/in, Fachrichtung Produktgestaltung und Konstruktion

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Anforderungen: gutes räumliches Vorstellungsvermögen, gutes technisches Verständnis, gestalterisches Geschick

Technische/r Modellbauer/in, Fachrichtung Karosserie und Produktion

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Anforderungen: exakte Arbeitsweise, handwerkliches Geschick, gutes räumliches Vorstellungsvermögen

Feinwerkmechaniker/in, Fachrichtung Zerspanungstechnik (Frästechnik)

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Anforderungen: gutes rechnerisches Denkvermögen, gutes technisches Verständnis, Interesse an Maschinenarbeit

Feinwerkmechaniker/in, Fachrichtung Werkzeugbau

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Anforderungen: gutes rechnerisches Denkvermögen, gutes räumliches Vorstellungsvermögen, handwerkliches Geschick

Verfahrensmechaniker/in Kunststoff- und Kautschuktechnik, Fachrichtung Formteile

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Anforderungen: Interesse an Maschinenarbeit, logisches Denkvermögen, Verständnis für technische Zusammenhänge